Etappengebiet West

 

Das Etappengebiet West setzte sich aus den besetzten belgischen und nordfranzösischen Gebieten zusammen. Die Provinzen Ostflandern (Etappengebiet) und Westflandern (Operationsgebiet) unterstanden der Vierten Armee. In Nordfrankreich hatten von Westen nach Osten gesehen, die Erste, die Sechste, die Zweite, die Dritte und die Fünfte Armee sowie die Armeeabteilung C v. Strantz jeweils ein eigenes Etappengebiet.

Postwertzeichen: Belgien I und II bis zum 14.12.1916 im Etappengebiet der Vierten Armee, ab 15.12.1916 ausschließlich Armeemarken.

 

                     Provinz Ostflandern                                                Provinz Westflandern